Sie befinden sich hier:

Bad Kötztinger
Kunstausstellung

Malerei, Graphik, Plastik und Fotografie

Im Rahmen der Pfingstfestwoche veranstaltet die Stadt Bad Kötzting im Pfarrzentrum  eine jährliche Kunstausstellung. Die Präsentationsräume befinden sich in der Kirchenburg der Katholischen Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt. Die Ausstellung versteht sich als Forum für Kunstschaffende aus dem ostbayerischen Raum bis nach Tschechien und bietet nicht nur professionellen und akademischen, in Kunstverbänden organisierten Künstlern, sondern auch engagierten und anerkannten Autodidakten die Möglichkeit, ihre Arbeiten vorzustellen. Neben dem Schwerpunkt „Bild“ sind auch Plastiken und Fotografien zu sehen.

Die Verkaufsausstellung feierte bereits ein 50jähriges Jubiläum und bietet allen Kunstfreunden einen interessanten Querschnitt durch das künstlerische Schaffen in Ostbayern. Die Öffnungszeiten der jährlichen Ausstellung mit weiteren Infos werden im Veranstaltungskalender  veröffentlicht.


Kunstausstellung 2020
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
Bürgermeister Markus Hofmann und Kurator Leo Schötz haben entschieden,  dass die 54. Bad Kötztinger Kunstausstellung in Anbetracht der momentanen Situation in Sachen Corona und des von uns allen geforderten Beitrags zur Geringhaltung der Ausbreitung des Virus, nun leider nicht stattfinden wird.